Organisation

Über 400 Helfer sind Teil der "Weltklasse Zürich"-Familie und sorgen jährlich dafür, dass im Zürcher Letzigrund ein "weltklassiger" Leichtathletik-Event stattfindet. 

Geführt wird Weltklasse Zürich von den beiden Meetingdirektoren Andreas Hediger und Christoph Joho und dem insgesamt 12-köpfigen Organisationskomitee.

Das OK von Weltklasse Zürich

Andreas Hediger (Co-Direktor)
Christoph Joho (Co-Direktor)

Marco Aeschlimann (Competition)
Ernst Alder (Medical)
Yvonne Haus (Accomodation)
Sonja Müller (Transport)
Martin Nyfeler (Event-Presentation)
Benedikt Röcker (Marketing)
Regula Schäpper (Ticketing)
Daniel Schenker (Infrastruktur)
Stephan Schmidli (Finanzen)