Das Meeting

Weltklasse Zürich
Stadion Letzigrund

Das Meeting Weltklasse Zürich gilt als weltweit renommiertester Eintagesanlass in der Leichtathletik. Im legendären Stadion Letzigrund kämpfen die weltweit besten Athleten um den Sieg in der IAAF Diamond League.

Die Disziplinen
In folgenden Disziplinen wird der Final der IAAF Diamond League ausgetragen:
Männer - 200m, 400m, 1500m, 3000m Steeple, 400m Hürden, Weitsprung, Kugelstossen, Speerwerfen
Frauen - 100m, 800m, 5000m, 400m Hürden, Hochsprung, Stabhochsprung, Dreisprung, Speerwerfen

Ihr Ticket zu einem weltklassigen Abend
Im Mai 2018 startet der Ticket-Vorverkauf für Weltklasse Zürich 2018 am 30. August. Hier finden Sie bereits jetzt den Stadionplan mit allen Preisen. Hier können Sie sich zudem als Friend registrieren und sich somit ein Vorkaufsrecht sichern.

Meetingwoche im Zeichen der Leichtathletik

Nicht allein das Leichtathletik-Spektakel am Donnerstagabend hält die Fahnen von Weltklasse Zürich hoch. Im Umfeld sorgen jährlich weitere Highlights für ein ganz spezielles Leichtathletik-Erlebnis:

Jugend trainiert mit Weltklasse Zürich
An diversen Austragungsorten treffen Talente auf die Weltstars der Leichtathletik. Die gemeinsamen Trainingseinheiten mit Weltmeistern und Schweizer Top-Athleten, für alle Teilnehmer unvergesslich. Mehr Infos

Weltklasse Zürich um Hauptbahnhof
Die besten Stabhochspringer der Welt heben bereits am Vorabend von Weltklasse Zürich mitten im Zürcher Hauptbahnhof ab. Mehr Infos

Samstag, 1. September: UBS Kids Cup Schweizerfinal
Zwei Tage nach den grossen Leichtathletik-Stars bei Weltklasse Zürich, treten die qualifizierten Kinder beim Schweizerfinal vor grosser Kulisse im Stadion Letzigrund an. Mehr Infos

Weltklasse Zürich 2017

Ein Rückblick

Am 24. August 2017 erstrahlte Weltklasse Zürich erstmals im Glanz des reformierten Final-Modus der IAAF Diamond League. Die Gewinner aus dem Stadion Letzigrund erhielt automatisch auch die Diamond Trophy als Gewinner der gesamten Serie. Zudem mussten sich die Top-Stars der Leichtathletik im Laufe der Saison für ihren Start bei Weltklasse Zürich qualifizieren. Einen ausführlichen Bericht finden Sie hier.

Resultate
Die Resultate des Meetings finden Sie hier.

Fotos
Die Resultate des Meetings finden Sie hier.

Videos
Eines der Highlights war zweifelsohne das packende Finish über 5000 Meter im letzten Bahnrennen von Mo Farah. Weitere Ausschnitte finden Sie hier.