Nachhaltigkeit

Als einer der Schweizer Top Events ist es Weltklasse Zürich ein grosses Anliegen, ein nachhaltiger Event zu sein und in diesem Bereich eine Vorreiter-Rolle einzunehmen. Unser Nachhaltigkeitsengagement betrifft dabei nicht nur die Umwelt sondern berücksichtigt ebenfalls soziale Aspekte, vor allem in der Förderung des Schweizer Leichtathletik-Nachwuchses.

Gemeinsam mit unseren Nachhaltigkeitspartnern Erdgas und ecosport.ch wurde 2009 ein Konzept entwickelt, um Weltklasse Zürich als CO2-neutrales Event durchzuführen. 2009 und 2012 wurde das Umwelt-Engagement von Weltklasse Zürich zudem mit dem Nachhaltigkeitspreis von ecosport.ch ausgezeichnet. 

Unser Nachhaltigkeitskonzept

 

 

Nachhaltig engagiert

Auch unser Nachhaltigkeitskonzept 2016 hat ecosport.ch überzeugt. Das Programm von Swiss Olympic hat Weltklasse Zürich das Prädikat "nachhaltig engagiert" verliehen.

Link zum Eventprofil von Weltklasse Zürich auf ecosport.ch

Myclimate: klimaneutraler Event

Weltklasse Zürich wird seit 2009 klimaneutral durchgeführt. Das bedeutet, dass sämtliche unvermeidbaren CO2-Emmissionen, welche durch die Veranstaltung anfallen, in einem myclimate-Klimaschutzprojekt kompensiert werden.

 

 

Vielen Dank unserem Nachhaltigkeitspartner: